Ron Paul würde Milliarden an Forschungsausgaben einsparen

Ron Paul

Ron Paul für die Präsidentenkampagne

Die Hoffnung des Präsidenten, dass Ron Pauls neuer Vorschlag, die Bundesausgaben zu senken, große Teile des Forschungsportfolios der Regierung auslöschen würde.

Der Kongressabgeordnete aus Texas und ein republikanischer Kandidat haben gestern einen Haushaltsplan vorgestellt, um das Defizit zu verringern, durch das fünf Bundesabteilungen beseitigt werden sollen: Energie, Handel, Inneres, Bildung sowie Wohnen und Stadtentwicklung. Mit einem solchen Schritt würden unter anderem das 5-Milliarden-Dollar-Büro des Energieministeriums, die 4, 5-Milliarden-Dollar-Regierung für Ozean- und Atmosphärenforschung, das 750-Millionen-Dollar-Institut für Normung und Technologie und die 1, 1-Milliarden-Dollar-Regierung des Energieministeriums gelöscht. Milliarden US Geological Survey.

Paul würde auch die Finanzierung aller Forschungsprogramme im US-Landwirtschaftsministerium beenden, obwohl das Ministerium selbst in seinem derzeitigen Budget erhalten bleiben würde. Und er würde ungefähr 7 Milliarden US-Dollar aus dem derzeitigen Budget von 30 Milliarden US-Dollar für die National Institutes of Health des Ministeriums für Gesundheit und menschliche Dienste herausholen. In dem Dokument "A Plan to Restore America" ​​(Ein Plan zur Wiederherstellung Amerikas) wird das Schicksal zweier unabhängiger Forschungsagenturen stillschweigend dargelegt: der National Science Foundation in Höhe von 7 Milliarden US-Dollar und der NASA, deren Budget in Höhe von 18, 5 Milliarden US-Dollar 5 Milliarden US-Dollar für die Weltraumforschung umfasst.

"Der Plan verspricht, die Bundesregierung an ihren früheren, verfassungsrechtlich begrenzten, kleineren und weniger belastenden Ort zurückzuführen", heißt es in einer Pressemitteilung aus dem Wahlkampfhauptquartier von Paul. "Der Plan senkt die Bundesausgaben im ersten Jahr einer Paul-Präsidentschaft um 1 Billion US-Dollar und liefert im dritten Jahr einer Paul-Präsidentschaft ein ausgeglichenes Budget." Die größten Einsparungen würden dadurch erzielt, dass die Finanzierung der Kriege im Irak und in Afghanistan eingestellt und die Ausgaben im gesamten Verteidigungsministerium konstant gehalten würden.